Mit Wirkung ab 01.01.2020 hat der TV Ruchheim die Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Kettlebellsportler (BVDKS) erworben. Der BVDKS ist ein Dachverband der deutschen Kettlebellsportler, ähnlich wie der Deutsche Handball- oder Turnerbund.

Vereinsmtglieder des TV Ruchheim können damit zusätzlich und ohne weitere Kosten die Mitgliedschaft im BVDKS erwerben. Hierdurch können sie unter anderem Mitglied in der deutschen Kettlebell-Nationalmannschaft werden und an offiziellen deutschen und internationalen Meisterschaften teilnehmen.

Aufgrund des Zuspruchs unserer TVR-Kettlebellgruppe sowie den internationalen Erfolgen unseres Nationalmannschaftsmitglieds Alexander Maslobojev war dies ein logischer Schritt, erläuterte Vereinsvorsitzende Ute Kreiselmaier. "Darüber hinaus wird uns hierdurch ermöglicht, auch offizielle Kettlebell-Wettbewerbe in unserem TVR-Sportzentrum auszutragen, was ein weiterer, positiver Image-Faktor für unseren Verein darstellt", sieht Kreiselmaier hoffnungsvoll in die Zukunft.